Durchatmen

EHF

Und schon wieder viel zu lange kein neuer Beitrag bei „Just Skidding“. Zu meiner Entschuldigung kann ich nur anführen, dass ich in letzter Zeit wirklich viel um die Ohren hatte.

Nun denn: Die Kapitel Raufaser, Innenraumfarbe, Spachtelmasse und Ausgleichsestrich sind mehr oder weniger abgeschlossen. Über die Ergebnisse unserer Renovierungsaktion werde ich in einem eigenen Artikel mit zahlreichen Fotos berichten, wenn wirklich alles fertig ist. Ein Teil des Parketts liegt bereits, die Türen werden Ende der Woche geliefert. Alles wird gut.

Bei maixpartner läuft zurzeit alles auf ein verspätetes Sommerloch hinaus und ich bin nicht mal unglücklich darüber. Die Produktion der neuen CD von ANNA1 dürfte auch diese Woche noch anlaufen. Wollen wir hoffen, dass alles glatt geht und wir die Scheibe rechtzeitig zu unserem nächsten Konzert im Oktober in den Händen halten. Wir werden im Rahmen der Veranstaltung „Rock gegen Rechts“ in Alsdorf auf der Bühne stehen. Eine entsprechende Ankündigung wird vorab hier im Blog zu lesen sein und auch per Mail verschickt werden. Spätestens dann steht auch wieder ein großes Update der Band-Webseite an. Freut Euch!

Was ist sonst noch in der Zwischenzeit passiert? Eine ganz bestimmte Nervensäge hat meine unmittelbare Nachbarschaft verlassen. Sehr schön und die jetzt wieder eingekehrte Ruhe ist einfach fantastisch! Die erste Virenattacke des frühen Herbstes konnte abgewehrt werden. Zwar ist der Hals noch rau und die Schleimproduktion noch nicht ganz abgeklungen, aber wenigstens laufe ich nicht mehr mit dem Gefühl herum, als hätte mir jemand eins mit einer gusseisernen Bratpfanne vor die Stirn verpasst. Außerdem zeigen sich erste zarte Anzeichen meines nächsten Computer-Bastelprojekts am Horizont: Falls also jemand ein Mini-ITX Board mit Sockel 775 abzugeben hat, möge er sich bei mir melden. Musikalische Neuzugänge waren in letzter Zeit kaum zu vermerken. Aber da die Tage doch wieder deutlich kürzer werden, läuft hier mehr und mehr Black Metal und instrumentaler Post Metal. Was muss, das muss.

Note to self: Deine Füße! Ab dafür! Musik: Krallice, Isis, 413.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.