ARG vs. BEL 1:0

Gesehen: Komplettes Spiel. Argentinische Cleverness und Handlungsschnelligkeit schlug die ratlosen Künstler aus dem Nachbarland. Den Belgiern fehlte es an Präzision und taktischer Disziplin.

Man of the match: Gonzalo Higuain, bei dem endlich der Knoten platzte.

Deppen des Spiels: Origi als Offensivdepp. Kein gewonnener Zweikampf, kein Abschluss. Totalausfall. Kompany als Defensivdepp: Wie kann ein so erfahrener Spieler so viele Anfängerfehler machen?

Szene des Spiels: Higuains Sololauf und donnernder Abschluss knapp über den Kasten.

Ergebnis gerecht? 100%. Belgien wurde viel zu spät wach, agierte dann planlos. Die Gauchos routiniert und seriös. Kleine Anmerkung: Erneut wurden die Belgier vom Schiedsgericht nicht unerheblich benachteiligt.

Spruch des Spiels: Bela Rethy : „Das war die Abwehr von Axel Witsel. Eine Mischung aus Kopfball und Nasenball.“/p>

Lustigste Szene: Fellaini erklärt dem 20cm kleineren Schiedsrichter, dass er gefoult wurde und nicht gefoult hatte. Er hatte recht, der Schiri glaubte ihm nicht.

Skidmans momentaner Weltmeistertipp: NED.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.