Von Valerie Solanas lernen,

heißt Siegen lernen. So verstehe ich dieses Interview mit Feridun Zaimoglu. Sind wir jetzt tatsächlich schon so weit? Darf man jetzt die Autorin des „Manifests zur Zerstückelung der Männer“ feiern, die sich des mehrfachen versuchten Mordes schuldig gemacht hat?

Egal, ob es sich hier nur um Click-baiting handelt, es bleibt die heftigste misandrische Entgleisung, die ich je gelesen habe.

Es ist mir absolut unverständlich, dass dieser Text auf der wichtigsten Nachrichtenwebseite Deutschlands veröffentlicht wurde. Das ist nicht nur eine billige Provokation. Das ist eine Kriegserklärung. Zitat:

„Es war mir ein Vergnügen, aufzuschreiben, wie sie mit zwei Männern fertig wird, bumm, weg mit dem Mist. Für sie sind Männer Fleischabfall.“

Wie auch immer, seit ein paar Minuten kenne ich zumindest einen, der ein narzisstisches, grenzdebiles Würmchen ist.

Note to self: Crunch Time! Musik: Queen, Altarage, Norma Jean, Tear Light from Matter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.