On the move

Zweimal ist göttlich. Tatsächlich ist dieses Blog, das ja gar keiner liest, nun erneut umgezogen. Es liegt nun wieder auf meinem Webspace bei Strato und zwar aus zwei Gründen: Erstens knöpft mir Strato seit Monaten Geld für Datenbanken in meinem Webaccount ab, die ich zwar eigentlich nie wollte (Webvisitenkarte S forever) aber nun eben zwangsweise bezahle, also warum nicht aus der Not eine Tugend machen. Zwotens muss das ja nicht sein, das bei „Just Skidding“ Werbung eingeblendet wird, wo der Autor doch so ein verbissener Konsumfeind ist.

Auch diesmal verlief die Migration alles andere als problemlos. Sowohl die Erzeugung der Exportdateien auf der einen Seite, als auch der Import erwies sich als Hürde für das CMS mit dem inzwischen 2/3 aller Webseiten laufen. Da sag ich mal nix dazu. Naja, jetzt gibt es ein neues Theme, einen neuen Editor, den ich gerade ganz furchtbar finde und eben keine Werbung mehr. Also denn… …viel Spaß!

Note to self: Keine Steigerfahrt, nirgends. Musik: Sun O))), Frank Zappa, Oceansize, Motörhead.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.