Glückwunsch Vati!

Vater

Der da hinten, der kahle Stille, der mit dem Augenbrauendschungel und den Prachtkoteletten, das ist mein Vater. Der da in der Mitte, der mit dem Schalk im Nacken, der unermüdliche Malocher, der Sensible mit dem immer warmen Händedruck, das ist mein Vater. Der hier vorne, der mit dem Herz am rechten Fleck, der der auch ohne Worte versteht, der der mich nie hängen lässt, das ist mein Vater.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.